Author Topic: Morphologie, Aufgaben  (Read 6410 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Peamur

  • Posts: 1229
  • Gender: Male
« on: December 13, 2006, 02:49 »
Hi,
das Thema ist fuer alle die die germanistische Linguistik studieren oder dafuer interessieren (oder einfach die Morphologie verstehen; egal in welcher Sprache).
wir kriegen jetzt verschiedene Aufgaben aber unsere Toturen (also die, die nah der Vorlesung mit uns die Hausaufgaben besprechen und loesen) manchmal selbst nicht wissen was sie machen und wie eine oder andere Aufgabe zu loesen ist.

So ist heute der Fall.
1. Betrachte die Formeln und sag welche scheint richtig zu sein:

erstes Beispiel: Grossbaustelle
meine Loesung mit bau als Nomen
[N [N [A gross][N bau]][N stelle]]

und die von Tutor mit Bau als Verb
[N [N [A gross][V bau]][N stelle]]

zweites Beispiel "Kaufhausdetektiv"
[N [N [V kauf][N haus]][N detektiv]]

Die sagt uns dass wir bau und kauf als Verben betrachten sollen.

Wieso denn steht in den Buechern
Kampfhund
[N [N Kampf][N Hund]]
Kampf als Nomen und nicht als Verb???

Wie wuerdet ihr z.B. Grossbaustelle und Kaufhausdetektiv darstellen?

2. Noch schlimmer, hier gehts um eine Analyse von Woertern
siehe das Bild.
Wie soll man die Woerte wie machten, fragten u.sw. also Verben im Praeteritum erklaeren?
É Contacht!
atpa peka kejklonaaannemanta apuka ne apo peka
зю зю зю .. зю ... зю . зю зю .. зю ... зю зю зю .. зю

Offline xakeproot

  • Posts: 189
  • Gender: Male
« Reply #1on: December 23, 2006, 22:34 »
Mmm... wo studierst du denn?
ipsissimus soronoros

Offline Peamur

  • Posts: 1229
  • Gender: Male
« Reply #2on: December 23, 2006, 23:05 »
Uni Stuttgart
É Contacht!
atpa peka kejklonaaannemanta apuka ne apo peka
зю зю зю .. зю ... зю . зю зю .. зю ... зю зю зю .. зю

Offline francisrossi

  • Posts: 508
  • Gender: Male
« Reply #3on: January 1, 2007, 17:30 »
Ich verstehe das auch nicht.. ich denke, daß "bau" und "kampf" in derselbe Kategorie sein sollen.

Der bekannte sowetische Sprachwissenschaftler und Skandinavist Anatoly Liberman sagte einmal daß die generative Linguistik "Tapetenausmalung" sei.

 

With Quick-Reply you can write a post when viewing a topic without loading a new page. You can still use bulletin board code and smileys as you would in a normal post.

Note: this post will not display until it's been approved by a moderator.
Name: Email:
Verification:
Type the letters shown in the picture
Listen to the letters / Request another image
Type the letters shown in the picture:
√49 Напишите ответ строчными буквами:
«Сто одёжек, все без застёжек» — что это?: