Author Topic: Deutsch  (Read 142822 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline ginkgo

  • Posts: 12243
  • Gender: Female
Reply #150 on: January 9, 2010, 20:38
Ich mag auch nicht die grenzenlosen Pölemiken, wenn sie ausbrechen.
Aber Liverpool hat sich dankbar erwiesen. Warum nicht das Minimale machen, wenn ein Mensch das braucht?   :)
Letztendlich ist diese Forumszweig für 'ne Unterhaltung bestimmt.
Ich glaube, Sie haben mich falsch verstanden. Ich persönlich halte sowohl die Fehlerkorrekturen als auch die Polemiken um sie herum für sehr nützlich und lernfördernd. Also habe ich gar nichts dagegen, wenn jemand etwas korrigiert, und korrigiere auch selbst gern, wenn man nichts dagegen hat. So lernt man gegenseitig. Aber ich bin etwas vorsichtiger damit geworden, das ist alles. Manche Leute nehmen es einem übel und halten es für eine persönliche Beleidigung. Dann machts keinen Spaß mehr. Ansonsten  :UU:
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #151 on: January 9, 2010, 21:26
Manche Leute nehmen es einem übel und halten es für eine persönliche Beleidigung
Jawohl. Leider fehlt mal  Einem oder Anderem bei der schriftlichen Unterhaltung das Signal über den positiven Gefühlshintergrund  :)
Gewisse Vorsicht mit dem Wortumgehen ist hier angesagt, da Menschen sich leicht bezüglich den tatsächlichen Emotionenaustausch verwirren.
Leider, beim Schreiben mangelt es an die Rückkopplung im Bereich Gefühle allgemein.
Виктор

Reply #152 on: January 9, 2010, 21:38
Ausserdem, möchte ich über gewisse Regelmässigkeiten in Menschlichen Charakteren erinnern. Es gibt die so genannte Sozionik, die 16 "Menschentypen" unterscheidet.  ::)  Also, je nach dem,
welche 2 Charaktertype in einen Informationsaustausch hineintretten, werden sich gewisse emotionalen Nebenwirkungen ausbrechen.. :3tfu:

 Eine tüchtige Beschreibung existiert bereits. Sogar zu tüchtige!  :stop:
Link auf Russisch: http://www.socionika.info/
Link auf Deutsch: http://www.socioniko.net/de/index.html
Виктор

Offline Leo

  • Posts: 32822
Reply #153 on: January 10, 2010, 02:53
wegen der Fehlerkorrekturkriegen, die
Meiner Meinung nach braucht man hier "n" nicht, oder?
Sie haben recht, danke für den Hinweis! Hab im Genitiv zu denken angefangen und im Dativ weitergedacht :)

http://www.amazon.de/Dativ-ist-dem-Genitiv-sein/dp/3462034480
 ;)
"языковед (=лингвист) может не знать иностранных языков" I. G.

Offline ginkgo

  • Posts: 12243
  • Gender: Female
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Offline Liverpool

  • Posts: 141
  • Gender: Male
Reply #155 on: January 13, 2010, 16:25
 Sie sollten anstatt englischer Layout lieber eine deutsche Tastaturlayout einschalten. Wissen Sie, wie man einen solchen Tausch macht?
Ich könnte es vielleicht mit Ihnen synhron durchführen. Dauert nicht lange.
[/quote]
Danke.Aber eines Wort anstatt schreckt mich sehr.Englischer Layout werdet ausgeladen worden sein? Ich habe gemeinet,das sie konnen parallell arbeiten.Ich mochte eine deutsche Tastaturlayout als den Aufbau benutzen.Ist es vielleicht?

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #156 on: January 13, 2010, 22:10
Danke. Aber eines Wort "anstatt" schreckt mich sehr ab.
Когда предмет определенный, то неопределенный артикль лучше заменить здесь на "das".  Отделяемую приставку "ab"-от слова "отпугивает" желательно не забывать  :)
 
Quote
Englischer Layout wirdet ausgeladen worden sein?
Nicht unbedingt. Kann man alle drei haben. Allerdings, im englischen Layout gibt es weniger Buchstaben, als im deutschen. Also, dachte ich mir, Sie bräuchten speziell den englischen Layout nicht. Und, bedenken Sie, die Umschaltung zurück zum Russisch würde zwei Schritte brauchen, anstatt ein, - falls Sie Drei Layouts behalten. Das nervt manchmal.
Латиница на англ. и нем. раскладках совпадает за небольшими исключениями: клавиши Z поменяны с Y местами. Ну и "лишние" немецкие клавиши öäüß вытеснили кое-что на другое место.

Последовательность действий для добавления нем.раскладки почти та же, что и для удаления английской. Хотите англ. оставить - не нажмете на бутон "удалить" в диалоговом окне.
Когда приступим? Можете мне в личном сообщении указать...
Виктор

Reply #157 on: January 13, 2010, 23:14
Liverpool,
ich habe an Sie meinen personellen Brief abgeschickt!
Prüfen Sie bitte Ihren privaten Mail-Box in diesem Forum!
Dort habe ich beschrieben, wie man einen neuen Tastaturlayout zufügt.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
Виктор

Reply #158 on: January 13, 2010, 23:26
Es gibt noch eine Empfehlung von mir... :)
Ich habe gemeinet,das sie konnen parallell arbeiten.
Verbessert kan es etwa so klingeln:

Ich habe gemeint, dass sie  parallell arbeiten können.

Глагол, обычно стоящий на втором месте в предложении, - в большинстве придаточных предложений "отшвыривается" на последнее место...
Виктор

Offline ginkgo

  • Posts: 12243
  • Gender: Female
Reply #159 on: January 14, 2010, 00:01
Verbessert kan es etwa so klingeln:

Ich habe gemeint, dass sie  parallell arbeiten können.
parallel ;)
klingeln klingen, hier passt aber besser "lauten" oder "heißen".
Ich habe gemeint... --> Besser: Ich habe gedacht/geglaubt... (="я думал, я полагал"). "Meinen" passt hier weniger, es bedeutet eher "иметь в виду" oder "сказать".
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #160 on: January 14, 2010, 03:34
klingeln klingen, hier passt aber besser "lauten" oder "heißen"
Jawohl.
Виктор

Offline Liverpool

  • Posts: 141
  • Gender: Male
Reply #161 on: January 15, 2010, 16:43

Dort habe ich beschrieben, wie man einen neuen Tastaturlayout zufügt.


vi64,ich habe der Eure inhaltsreiche Brif gelesen.Danke Sie fur nutzliche Information.Ich werde so gleich versuchen haben.Danach ich werde an Eure Brif geantwortet haben. :yes:

Offline Квас

  • Posts: 9530
  • Gender: Male
    • Международный ЛФ
Reply #162 on: January 15, 2010, 16:59
Gewiss ist es nicht handlich, drei oder mehr Layouts gleichzeitig zu haben. Man kann übrigens die Layouts mit Hilfe von speziellen Programmen modifizieren. Ich habe z.B. meinem englischen Layout einige sogenannte Tottasten angefügt, die mir erlauben, mehrere diakritische Zeichen zu tippen.
Пишите письма! :)

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #163 on: January 15, 2010, 20:57
ich habe der Eure inhaltsreiche Brif gelesen
Liverpool,
Wenn ich mich nicht irre, "der Brief" в винительном (кого? что?) станет: den Brief.
Местоимение и прилагательное тоже приобретут "n" am Ende:
...den ihren inhaltsreichen Brief...
Eure = ваше => множественное число. Besser ist "Ihre" - "вежливое" местоимение ед.числа "Ваше" :)
Виктор

Reply #164 on: January 15, 2010, 21:06
sogenannte Tottasten angefügt, die mir erlauben, mehrere diakritische Zeichen zu tippen.
Квас, das ist höchst interessant!
Heißen diakritische Zeichen die jenige, die man mit einem einziegen Tastendruck, - als einen "verschweissten" Doppelzeichen erzeugt?

Könnet Sie hier einige diakritische als Beispiel vorbringen? Mit einer Erklärung, welche Taste Sie eben gedruckt haben...

Und natürlich die wichtigste Frage: was für ein Programm erlaubt das?
Für das kiryllischen Layout habe ich KLM benutzt, aber ohne der Möglichkeit diakritik zu erzeugen.
Виктор

Offline Квас

  • Posts: 9530
  • Gender: Male
    • Международный ЛФ
Reply #165 on: January 15, 2010, 21:53
Heißen diakritische Zeichen die jenige, die man mit einem einziegen Tastendruck einen "verschweisten" Doppelzeichen erzeugt?

Ich habe das vielleicht nicht ganz gut verstanden.  :-[

Man kann ein Layout auf mehrere Weisen verändern, um verschidene Charaktere eingeben zu können. Beispielweise, ich tippe ä indem ich drücke Ctrl + :, a, und die Kombination Ctrl + : wirkt bei mir für alle Buchstaben mit dem Umlaut. Das heißt, dass ich Ctrl + : zu einer Tottaste gemacht habe. Ich habe auch andere Tottasten: zum Beispiel erzeugt Ctrl + [ einen Akut über den folgenden Buchstaben, usw.

Man kann es auch einfacher schaffen: beispielweise kann Alt + a als ä gelten, also keine Tottasten. Mit anderen Worten, man kann seine Designfähigkeiten üben. :)

Ich meinerseits habe das MSKLC benützt um Layouts zu schaffen. Das ist ein kostenloses Program. Es ist einfach, das zu benützen.

Zu Bedauern, wirken solche Layouts nicht mit allen Programmen mit (z.B. nicht mit Opera).
Пишите письма! :)

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #166 on: January 16, 2010, 01:38
nicht ganz gut verstanden
Квас, das ist allein meine Schuld.
Ich habe mir vor Augen eine Ligature vorgestellt, dachte aber, dass das diakritische Zeichen sind.
Laut KLM-Seite, eine Ligature muß eine Zeichensequenz heißen, die sich wie ein einziges Zeichen benimmt.
http://www.klm32.com/KbdEdit.html#LigatureEditor
Виктор

Offline Квас

  • Posts: 9530
  • Gender: Male
    • Международный ЛФ
Reply #167 on: January 16, 2010, 12:08
Ich habe KLM auch einmal ausprobiert, aber MSKLC gefällt mir besser.
Пишите письма! :)

Offline Liverpool

  • Posts: 141
  • Gender: Male
Reply #168 on: January 17, 2010, 13:38
Alles ist klar. Es ist wesentlich, dass das Problem entschiedet sich. Ich benutze 3 Sachen in meinem PC. Ich umschalte ihr, wenn das nötig mir und das passt mir. Und ich habe die Fragen:
Wie wird auf deutsch das Wort-переключение(в разных смыслах)?
Wie wird auf deutsch „wissend Man“ in im übertragenen Sinne, als das Wort „зубр“ auf russisch? Danke, Herren Wisenten!

Offline Leo

  • Posts: 32822
Reply #169 on: January 17, 2010, 16:11
Alles ist klar. Es ist wesentlich, dass das Problem entschiedet sich. Ich benutze 3 Sachen in meinem PC. Ich umschalte ihr, wenn das nötig mir und das passt mir. Und ich habe die Fragen:
Wie wird auf deutsch das Wort-переключение(в разных смыслах)?
Wie wird auf deutsch „wissend Man“ in im übertragenen Sinne, als das Wort „зубр“ auf russisch? Danke, Herren Wisenten!

Das heißt "Guru"
"языковед (=лингвист) может не знать иностранных языков" I. G.

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #170 on: January 17, 2010, 21:07
dass das Problem entschiedet sich.
Hi, Liverpool!
Das Verb "sich entscheiden" wird überwiegend zur Personen bezogen.
Относится, преимущественно к одушевленным: решать-ся может только человек, до того сомневавшийся. Ведь "ся" в русском от <= себя (настроить)?

Das Problem, hingegen, läßt sich lösen. Проблема, напротив, - дает себя решить, распутать.
Переключение - das Umschalten, переключать - umschalten.
Quote
...wenn das nötig mir und das passt mir
Besser so: ...wenn mir das nötig ist und wann  mir das passt!
Виктор

Offline Poirot

  • Posts: 61559
  • Gender: Male
Reply #171 on: January 17, 2010, 21:18
Wie wird auf deutsch
Es klingt bissle Russisch für mich. Besser - Wie heisst auf Deutsch...?
"Мы всегда можем уметь."(с)

Offline vi64

  • Posts: 61
  • Gender: Male
Reply #172 on: January 17, 2010, 21:27
dass das Problem entschiedet sich
... dass das Problem sich lösen läßt . Глагол "ушел" на последнее место.
А "sich" в немецком ведет себя вообще противоположно русскому эквиваленту "ся, себя", - "стремится" выйти как можно вперед в предложении :)
Если бы в другом примере место "das Problem" было свободно, то "sich" встало бы сразу после союза "dass"  :)

Я предполагаю, что это сходно с различием во флексиях этих двух языков:  в русском сильно изменяемые окончания слов играют ту же смысловую роль, что и сильно изменяемые артикли ("начала" слов) в немецком.

Образно сказал бы, что русский язык имеет пост-фиксные тенденции, в то время как многие романские языки, - имеют пре-фиксную тенденцию.
Wahrscheinlich deswegen strebt sich "sich" möglichst nach vorne?  :???
Виктор

Reply #173 on: January 17, 2010, 21:42
Wie heisst auf Deutsch...?
Vielleicht ist für einen Neuling auch die Form:
"Wie wird .... lauten?" - passend?
Виктор

Offline Poirot

  • Posts: 61559
  • Gender: Male
Reply #174 on: January 17, 2010, 22:04
"Wie wird .... lauten?" - passend?
Gar nicht schlecht
"Мы всегда можем уметь."(с)

 

With Quick-Reply you can write a post when viewing a topic without loading a new page. You can still use bulletin board code and smileys as you would in a normal post.

Note: this post will not display until it's been approved by a moderator.
Name: Email:
Verification:
Type the letters shown in the picture
Listen to the letters / Request another image
Type the letters shown in the picture:
√49 Напишите ответ строчными буквами:
«Сто одёжек, все без застёжек» — что это?: