Author Topic: Deutsche Redewendungen / Umgangssprache  (Read 31895 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Peamur

  • Posts: 1229
  • Gender: Male
« Reply #25on: November 13, 2004, 03:02 »
Mein Fahrlehrer sagte:
Bei mir kannst du alles kriegen - legal, illegal, Scheiss egal

(Diese Scheiss egal hoert man sehr oft in Deutschland; keine Redewendung aber klingt voll gail).
É Contacht!
atpa peka kejklonaaannemanta apuka ne apo peka
зю зю зю .. зю ... зю . зю зю .. зю ... зю зю зю .. зю

Offline keteris

  • Posts: 101
    • http://doydu.sakhaopenworld.org
« Reply #26on: November 16, 2004, 18:52 »
bitte, nicht schimpfen! :)

hier noch eine Redewendung, die ich sehr lustig finde:

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.

oder so ähnlich :)

Guest

  • Guest
« Reply #27on: April 27, 2005, 17:36 »
Wodurch unterscheiden sich Vaselin und Glzyerin? :oops:

« Reply #28on: April 27, 2005, 22:24 »
Kennt jemand von euch den Ausdruck "Mäuschen spielen"? Ich habe es nur einmal gehört, habe damals aber nicht gefragt, was es bedeutet. Wahrscheinlich so etwas wie "herumsitzen und still zuhören".
Qusqu llaqtaqa kay pachap uma llaqtanmi.

Offline Орхидея

  • Posts: 46
« Reply #29on: April 28, 2005, 03:19 »
Quote from: Станислав Секирин
А вот как иногда произносят фразу "молоток у нас есть!": Hamma hamma!

Но ведь это получается вопрос: Haben wir einen Hammer? Hamma 'nen Hamma?

Вот, нашла о мышках:
Wenn man bei einer Begebenheit dabei sein möchte und sehen oder hören will, was dort vor sich geht, ohne selbst gesehen zu werden, dann "möchte man dort Mäuschen spielen".
Интересная страничка, загляните!
http://www.sli.uni-freiburg.de/internetprojekte/CFU98/Tiere/wiese.htm

Guest

  • Guest
« Reply #30on: April 28, 2005, 15:12 »
Quote from: Guest
Wodurch unterscheiden sich Vaselin und Glyzerin? :oops:


Vaselin scheidet die Fette, und Glyzerin fettet die Sch...

:lol:

« Reply #31on: April 28, 2005, 15:13 »
'tschuldigung, umgekehrt! :mrgreen:

Offline Леся

  • Posts: 27
« Reply #32on: April 28, 2005, 23:49 »
Quote from: Станислав Секирин
Mir fällt jetzt gerade nichts ein... Nur ein Satz, den ein Typ aus Weende oft verwendet: "Hätte der Hund nicht geschissen, hätte er einen Hasen gehabt."


Немцы так часто употребляют это выражение.Пожалуйста, приведите аналог в русском языке!

« Reply #33on: April 29, 2005, 00:40 »
Quote from: Леся
Quote from: Станислав Секирин
Mir fällt jetzt gerade nichts ein... Nur ein Satz, den ein Typ aus Weende oft verwendet: "Hätte der Hund nicht geschissen, hätte er einen Hasen gehabt."

Немцы так часто употребляют это выражение.Пожалуйста, приведите аналог в русском языке!

Если бы да кабы...

Добавлено спустя 24 минуты 21 секунду:

 Das ist aber relativ relativ. :mrgreen:
Qusqu llaqtaqa kay pachap uma llaqtanmi.

Anjutka

  • Guest
« Reply #34on: May 24, 2005, 23:23 »
Quote from: ginkgo
Quote from: Panda
ginkgo,
Muss 'was fuer Schueler sein, stimmt?


Keine Ahnung, wo das herkommt (oder wo ich es  herhabe)... Kann sicher auch aus der Schülersprache kommen, aber nicht unbedingt... Nicht nur Schüler mögen Wortspiele :)


Führen Sie bitte einige Beispiele von der deutschen Wortspiele!:)

Offline ginkgo

  • Posts: 12257
  • Gender: Female
« Reply #35on: May 25, 2005, 05:32 »
Quote from: Anjutka
Führen Sie bitte einige Beispiele von der deutschen Wortspiele!:)

Nun... Einfach so aus dem Stegreif kann ich Ihnen leider kein Beispiel geben. In diesem Thread gibt es schon einige... Wenn mir noch etwas einfällt, melde ich mich :)
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Guest

  • Guest
« Reply #36on: May 25, 2005, 08:10 »
Einige Beispiele fuer deutsche Wortspiele wollen Sie? Willkommen!

Хорошая игра слов была в Knockin' on Heaven's Door, когда Руди Вурлицера помещают в палату, где уже лежит Мартин Брест. Брест говорит сестре:

- Schwester, koennen Sie mir einen Blasen- oder Nierentee bringen?

Но это только в таком варианте выглядит однозначно anstaendig, ибо на слух это так:

- Schwester, koennen Sie mir einen blasen, oder Nierentee bringen?

По-моему, очень красивый пример игры слов! :lol:

Offline ginkgo

  • Posts: 12257
  • Gender: Female
« Reply #37on: May 25, 2005, 08:41 »
:_3_01 :oops:
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Offline keteris

  • Posts: 101
    • http://doydu.sakhaopenworld.org
« Reply #38on: June 13, 2005, 23:16 »
Wenn ihr gerade bei Witzen seid, dann noch diese:
"Die Katzen sind nicht gut zu Vögeln".

Es gab mal eine Live-Übertragung vom Schiwettbewerb. Da hat der Kommentator gesagt:
"Was für ein Bild! Die Zuschauer standen an Hängen und Pisten." (Der Radiohörer hört: pissten).

Oder:

"In Moskau habe ich liebe Genossen".
klingt wie:
"In Moskau habe ich Liebe genossen".

und dieses noch:
"Er handelte mit Eisen und Stahl".
klingt wie:
Er handelte mit Eisen und stahl.

« Reply #39on: August 30, 2005, 01:11 »
Wenn Gene hinter Genen gähnen, gähnen Gene Genen nach. :mrgreen:

Achtung auf das eine n, das im Vergleich zu den Fliegen fehlt! :roll:

Funktioniert in Norddeutschland nicht, weil die Leute dort oben tatsächlich ein langes ä aussprechen, wenn es dortsteht.

-------------------------------------

Schüttelreime
bzw. Rüttelschleime

Auf dem Flachdach ist das Dach flach.

Es klapperten 2 Klapperschlangen, bis ihre Klappern schlapper klangen.

Die Boxer aus der Meisterklasse,
die hauen sich zu Kleistermasse;
und aus dem ganzen Massenkleister
erhebt sich stolz der Klassenmeister!

Добавлено спустя 1 день 3 часа 17 минут 28 секунд:

 Alte Physikerweisheit: Wer misst, misst Mist. :yes:

Offline ginkgo

  • Posts: 12257
  • Gender: Female
« Reply #40on: August 30, 2005, 19:01 »
Давид Марјановић, danke danke danke! Hab' lange nicht mehr so gelacht. :D

Ach ja, die Schüttelreime...

Ein Wagen fuhr durch Gossensaß
und kam durch eine Soßengass',
so daß die ganze Gassensoß'
sich über die Insassen goß.
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Offline paul_kiss

  • Posts: 118
  • Gender: Male
    • Paul Kiss' Personal Page
« Reply #41on: November 27, 2005, 02:59 »
Hallo, ich habe angefangendie deutsche Sprache/Deutsch zu studieren, und ich moechte hier üben.... :what:

Offline Орхидея

  • Posts: 46
« Reply #42on: November 27, 2005, 06:00 »
wahrhaftig: Übung macht den Meister

Offline ginkgo

  • Posts: 12257
  • Gender: Female
« Reply #43on: November 28, 2005, 09:32 »
Hallo, ich habe angefangendie deutsche Sprache/Deutsch zu studieren, und ich moechte hier üben... :what:

Willkommen und viel Erfolg!  ;up:
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

« Reply #44on: February 21, 2006, 15:48 »
Wollen wir dieses Thema doch mal wiederbeleben!  Also, Witze, Sprüche, Spielereien, alles, was mit Sprache zu tun hat und lustig ist.
Hier noch einige Wortspiele:

- Was ist analog?
- Die Vergangenheit von "Anna lügt", Herr Lehrer!

- Was gibt drei mal sieben?
- Einundzwanzig.
- Falsch – ganz, ganz feinen Sand!

Die freundliche ältere Dame:
Wie heißt du, mein Junge?
- Müller.
Und dein Alter?
- Auch.



"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

« Reply #45on: February 21, 2006, 18:18 »
Der Lehrer besucht mit seiner Klasse eine Gemäldegalerie. Vor dem Bild Friedrichs des Großen auf dem Totenbett fragt er seine Schüler:
"Wisst ihr eigentlich, woran Friedrich der Große gestorben ist?"
Antwortet Bernhard: "Das steht doch unten dran: Nach einem Stich von Menzel!"

"Könnt ihr mir das Morgengrauen erklären, Kinder?" fragt der Lehrer in der Schule. Fritz meldet sich: "Das Morgengrauen ist das Grauen, das uns morgens befällt, wenn wir in die Schule müssen".   :up:
"Θα φτιάξουμε μαρμελάδες."

Offline Alina

  • Posts: 16
  • Gender: Female
« Reply #46on: April 17, 2006, 16:38 »
 ;up: ein dankeschön an alle!

noch ein paar Zungenbrecher: Wenn mancher Mann wüsste, was mancher Mann wär, gab mancher Mann manchem Mann manchmal mehr Ehr. Doch mancher Mann weiß nicht was mancher Mann ist, drum mancher Mann manchen Mann manchmal vergisst.

Der Leutnant von Leuten Befiehlt seinen Leuten nicht eher zu läuten, als der Leutnant von Leuten zu läuten befiehlt.




Offline man-eater

  • Posts: 9
Hallo, Leute!!!!!!!!!!!!!!!! Helfen Sie mir bitte! Falls Sie verschiedene Redewendungen und Slangwörter zu dem Thema "Geld" im Deutschen kennen, könnten Sie sie bitte (hier) aufführen?  Ich brauche das fuer mein Studium.

-------------------------------
Wenn ich mir eine Anmerkung zum Sprachgebrauch erlauben darf... Die Anrede "Hallo, Leute!"  in Verbindung mit der Höflichkeitsform "Sie" - das klingt komisch. Man sollte sich für nur eine Variante entscheiden - entweder nur höflich oder nur familiär  :) (ginkgo)

Offline Alaŭdo

  • Posts: 191
  • Gender: Male
  • Vertrauenswürdig
« Reply #48on: June 8, 2006, 19:55 »
der Kies,
die Knete,
der Koks,
die Kohle,
der Schotter
der Zaster,
das Moos,
die Kröten (Pl.) ,   
die Pinke


Offline man-eater

  • Posts: 9
Danke vielmals!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Sehr nett und liebenswuerdig von Ihnen!!!!!!!!!!!!!!!!! Schmaaaaaaaaaaaaatz, liebe Kuesse

 

With Quick-Reply you can write a post when viewing a topic without loading a new page. You can still use bulletin board code and smileys as you would in a normal post.

Note: this post will not display until it's been approved by a moderator.
Name: Email:
Verification:
Type the letters shown in the picture
Listen to the letters / Request another image
Type the letters shown in the picture:
√49 Напишите ответ строчными буквами:
«Сто одёжек, все без застёжек» — что это?: